Grossmühlingen - ein typisches Bördedorf

Übersichtskarte

 


   

Skizze Friedrich Loose 1674

 

Übersichtskarte 1851

 

Topografische Karte 2008

 

Skizze Friedrich Loose 1674 vergrößern

 

 

Erläuterungen zur Karte 1674:

15 Backhaus
32 Hirtengehöft
33 Schenke
35 (west. Hälfte) Hospital
35 (östl. Hälfte) Spielhaus
37 Schmiede
42 Pfarre
43 Küsterei
44 Kirche
44 a Kirchenscheune mit Garten

1. Gerichtshalle
2. Stall
3. Scheuer
4, 5, 6, Ställe

 

F = Freigut
R = Rittergut
S = Spanngut
K = Kossatengut
W = wüst (eingegangen)
Brunnen bei 15 u. 34
Aufwurf bei 37 und südlich von 37

 

a. Schloß
b. Hauptmann
c. Amtmann
d. Hofmeister
e. Pförtner u.
f. Kuhstall
g. Garten
h. Schafmeister
i. Backofen
k. Gutsschenke u. Brauhaus
l. Gärtner (in Schlossgarten)
m. Gutsschmiede




 
Kirchbauverein "Sankt Petri" Grossmühlingen e. V.
 
  Übersichtskarte
  Bördehöfe
  Virtueller Rundgang
  Bördehoftag
  Das Dorf heute

 


 

 

Info

Bitte klicken Sie auf der Skizze den gewünschten Hof an um direkt zur Hofbeschreibung zu gelangen.

   
© 2008 Kirchbauverein "Sankt Petri" Großmühlingen e. V.

Hof Nr. 3 Hof Nr. 20 Hof Nr. 4 Hof Nr. 6 Hof Nr. 7 Hof Nr. 10 Hof Nr. 12 Hof Nr. 15 Hof Nr. 37 Hof Nr. 33 Hof Nr. 32 Hof Nr. 24 Hof Nr. 23 Hof Nr. 19 Hof Nr. 18 Hof Nr. 26 Hof Nr. 27 Hof Nr. 29 Hof Nr. 30 Hof Nr. 35