Grossmühlingen - ein typisches Bördedorf

Virtueller Rundgang

Beginnen Sie nun mit uns gemeinsam einen virtuellen Rundgang durch den historischen Kern unseres Bördedorfes.

Dazu haben die jetzigen und die ehemaligen Besitzer sowie viele Großmühlinger ihre Fotoalben und Erinnerungsmappen geöffnet, um Ihnen Einblicke zu geben in das Leben der Menschen von der Vergangenheit bis in die Gegenwart. Die ältesten Bilder stammen noch aus der Zeit Friedrich Looses.

Lernen Sie die schwere Arbeit eines Bauern und seiner Familie kennen, die enge Ver-bundenheit mit dem Acker und den Tieren.
Begegnen Sie ihm und seiner Familie aber auch bei den großen Festen, seiner Hochzeit, der Taufe, dem Erntefest ...

Vieles davon ist heute nicht mehr vorhanden, und doch soll es erhalten bleiben als ein Stück lebendiger Geschichte.

Und wenn wir Sie jetzt neugierig gemacht haben: am 25. April 2009 wird der historische Rundgang durch das Kerndorf mit 20 Tafeln an den ausgewählten Höfen eröffnet.
Wir laden Sie ein, Großmühlingen, seine Vergangenheit, seine Gegenwart und seine Menschen in Wirklichkeit kennen zu lernen und freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Hof 1

 

Hof 3

 

Hof 4

 

Hof 6

 

Hof 7

 

Hof 10

 

Hof 12

 
 

Hof 15

 

Hof 18

 

Hof 19

 

Hof 20

 

Hof 23

 

Hof 24

 

Hof 26

 

Hof 27



 

Hof 29

 

Hof 30

 

Hof 32

 

Hof 33

 

Hof 35

 

Hof 37

 
 
Kirchbauverein "Sankt Petri" Grossmühlingen e. V.
 
  Übersichtskarte
  Bördehöfe
  Virtueller Rundgang
  Bördehoftag
  Das Dorf heute
 
   
© 2008 Kirchbauverein "Sankt Petri" Großmühlingen e. V.